Hanau Vorfreude

22.04.2020

Unser Stadtleben, unsere Läden und Lieblingsorte sind keine Selbstverständlichkeit. Lasst uns einen Beitrag leisten, dass sie gut durch diese Zeit der Krise kommen. Hanau Vorfreude ist ihre Möglichkeit dazu.

Der Frühling ist da. Endlich, wie haben wir ihn erwartet? Doch dieses Jahr ist es anders als alljährlich: Eine Ausgangsbeschränkung verlangt uns Verzicht, kleine Radien und ganz viel Häuslichkeit ab.Über unsere Plätze flanieren, Lieblingsorte aufsuchen, weiter bummeln, spontan oder geplant einkehren, sich in schöner Atmosphäre austauschen: All das ist gerade nicht, wir müssen es aufschieben. Doch nicht aufheben, wenn wir jetzt gemeinsam Vorfreude stiften!

Was heißt Hanau Vorfreuden?

Die Läden, Cafés, Bars und Restaurants, die freien Kultureinrichtungen und viele weitere Angebote machen unser Stadtleben nicht nur aus, sondern besonders – auch wenn es uns die längste Zeit als selbstverständlich erschien.Jetzt, in der Corona-Krise, sind unsere Lieblingsorte bedroht – und zwar existenziell. Lasst uns daher gemeinsam, schnell und unbürokratisch einen Vorfreude-Rettungsschirm spannen: Lasst uns Gutscheine kaufen oder Trinkgelder stiften – und uns darauf freuen, unser Stadtleben bald wieder – ganz selbstverständlich – genießen zu können.

Hanau steht auf VORFREUDE.

 

AUCH DER WESTPARK NIMMT TEIL.

Wir denken, dass das Thema Gesundheit nach der Corona-Krise in unserer Gesellschaft eine noch bedeutendere Rolle einnehmen wird. Verschenken Sie schon heute einen Gutschein für eine aktive Gesundheitsvorsorge. Ob der „Perfekte Tag“ mit Saunagang, Fitnesstraining und Massage, eine 10er Karte oder eine Geldwertkarte. Ihre Liebsten werden sicherlich viel Freude damit haben. Wir beraten Sie gerne. Unter Westpark-Vorfreuden finden Sie alle weiteren Informationen. 

 

MACHT MIT, MACHT MUT!

News